News

FDP-Fraktion im Kreistag Fulda

Von Frank Vogel, (Kommentare: 0)

FDP-Fraktion im Kreistag Fulda

Liebe Mitstreiter/innen,

einige von Ihnen / Euch haben der FDP bei der letzten Kommunalwahl ihr Vertrauen geschenkt. In vielen Fällen wurden wir gewählt, weil wir uns gegen Windkraftanlagen ausgesprochen haben. Ein Grund dafür, dass ich heute im Kreistag die Interessen unserer Bürgerinitiativen vertreten kann. Vielen Dank für Ihr / Euer Vertrauen.

Weiterlesen …

Kaltflaute 2017

Von Frank Vogel, (Kommentare: 0)

Kaltflaute 2017

Während der Kaltwetterperiode vom 16. bis zum 26. Januar 2017 trugen die 26.000 Windkraftanlagen und der auf 400 Millionen Quadratmeter ange­wach­sene Foto­voltaik-Park Deutschlands so gut wie nichts zur Elektrizitätsversorgung unseres Landes bei.

Der Totalausfall der „Säulen der Energiewende“, wie Sigmar Gabriel die wetter- und subventionsabhängigen Energiequellen nennt, war dabei keine Moment­aufnahme, sondern ein über zehn Tage anhaltender Dauerzustand!

Weiterlesen …

Was der Rechnungshof unterschlägt

Von Frank Vogel, (Kommentare: 0)

(Von Klaus Peter Krause, - Quelle: kpkrause-Blog)
Die zweifache Stromkapazität? Für ihn kein Thema -  Schon jetzt eine Überschusskapazität an „Ökostrom“ von 40 Prozent – Noch mehr Überschusskapazität macht die Stromversorgung trotzdem nicht sicherer – Die inhärent technisch-bedingten Defizite der Energiewende – Wie eine Wirtschaftlichkeit vorgegaukelt werden soll  - Die eigentliche und nötige Kritik an der Energiewende ist für den Rechnungshof sakrosankt – Die staatliche Reaktion? Unverbesserlich und arrogant!

Weiterlesen …

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2017

Von Frank Vogel, (Kommentare: 0)

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2017

Liebe Mitgliederinnen, liebe Mitglieder

für uns neigt sich ein windkraftarmes Jahr 2016 dem Ende. Zeit, trotzdem einmal "Danke" zu sagen.

Danke für all die fleißigen Hände, die uns mit Ihrer Unterstützung dazu beigetragen haben, daß wir präsent sind, gehört werden, respektiert werden, als Ansprechpartner geschätzt und mit unserem Auftreten weit über die Grenzen von der Gemeinde Neuhof bekannt sind, als die Bürgerinitiative Windstille.

Weiterlesen …

Windenergie ist nicht zielführend und zerstört die Natur!

Von Frank Vogel, (Kommentare: 0)

Windenergie ist nicht zielführend und zerstört die Natur!

Aussprüche wie „Atomkraft? Nein Danke!“, „Raus aus der Kohlekraft“ oder „Rettung des Weltklimas“ benutzen sowohl viele Politiker als auch Projektierer der Windkraftindustrie, um weitere Projekte und Fördergelder zur Errichtung und Betrieb von Windkraftanlagen zu rechtfertigen.
Das eigentliche Ziel für das Industrieland Deutschland, eine verlässliche und stets verfügbare Energieinfrastruktur auf Basis regenerativer Energien aufzubauen, wird völlig verfehlt.

Weiterlesen …